Zahnarztpraxis Brigitte Zawieja - Zahnärztin und Zahntechnikerin

Bleaching

(englisch für: Bleichen), Bleaching, die Zahnaufhellung.

Verfärbte Zähne beeinträchtigen die Funktion des Zahnes nicht, aber weiße Zähne sehen oft gesünder und schöner aus.

 Bleaching - bei Ihrem Zahnarzt in Berlin-Lichterfelde

Oxidatives Bleaching

Ein wasserstoffperoxidhaltiges Gel wird auf die Zähne aufgetragen, dringt  in die Zahnoberflächen ein und erzeugt eine Reaktion mit dem verfärbten Zahnschmelz. Freie Sauerstoffradikale werden gebildet und entfernen die Verfärbungen.

Unterstützt wird diese Methode durch eine spezielle Bleichlampe, durch die Wasserstoffperoxid-Moleküle in kleinere Moleküle oder Wasserstoffverbindungen zerfallen. Diese veränderten Moleküle werden heller und so sehen nach dieser Aufhellungsbehandlung die Zähne gesünder und weißer aus.

Reduktives Bleaching

Bestimmte Bleichmittel entziehen (reduzieren) den Verfärbungen durch Schwefelverbindungen Sauerstoff. Auch nach dieser Behandlung sehen die Zähne weißer aus, allerdings hält der Effekt weniger lange vor als beim oxidativen Bleaching.

nach oben

 

Sprechzeiten

Mo 08:00 - 13:00 Uhr
Nach Vereinbarung:
14:00 - 18:00 Uhr
Di 08:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mi 08:00 - 12:00 Uhr
Do 08:00 - 13:00 Uhr
Nach Vereinbarung:
14:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 12:00 Uhr

Termine für Behandlungszeiten nach telefonischer Absprache

Adresse

Königsberger Str. 34
- Hintereingang -
12207 Berlin-Lichterfelde

(030) 7732 8009
info@zahnarztpraxis-zawieja.de

So kommen Sie zu uns

Zahnarztpraxis Brigitte Zawieja - Zahnärztin und Zahntechnikerin

Impressum